top of page

FAQ

Wie lange dauert die Produktion einer Schallplatte?

Bei einem reibungslosen Ablauf liegt die Fertigungszeit für eine Schallplatte bei zirka 8 - 10 Wochen.

Was ist die maximale Laufzeit einer LP?

Die Gesamtlaufzeit der beiden Seiten liegt bei zirka 40 Minuten.

Wir empfehlen für den Idealfall, 20 Minuten pro Seite nicht zu überschreiten.

Es wären 2, 3 Minuten mehr pro Seite möglich. Je mehr die 20 Minuten überschritten werden, hat das allerdings zur Folge, dass die Gesamtlautstärke reduziert werden muss, um die Lauflänge auf der Platte zu verewigen.

Was passiert mit dem Stamper nach dem Pressen der Schallplatten?

Wenn du den Stamper haben möchtest, übergeben wir dir diesen gerne nach Abschluss des Auftrags.

Da diese für eine Auflage bis zu 1000 Stück verwendet werden können, bieten wir dir gerne an, den Stamper, gegen einen kleinen Pauschalpreis, für eine gewisse Zeit bei uns einzulagern. So behältst du diesen vor Ort, falls du deine Platte zu einem späteren Zeitpunkt nachpressen möchtest.

Wie funktioniert der Datentransfer für die Musik und die Drucksachen?

Die Daten stellst du uns via einem File Sharing Dienst zur Verfügung.

Bitte achte darauf, dass es sich dabei um Permanent Links handelt.

Genauere Angaben zu den Anforderungen an die Drucksachen und Audiodateien findest du unter «Infos & Unterlagen»

Benötige ich wirklich eine Bewilligung der SUISA?

Ja.

Unter gewissen Umständen gibt es Ausnahmefälle. Diese musst du aber direkt mit der SUISA oder dem entsprechenden Vertreter für Nutzungs- und Urheberrechte des entsprechenden Landes, im Vorfeld abklären.

Welches Dateiformat muss ich für die Drucksachen verwenden?

Bevorzugt PDF. In der Regel gehen auch andere geschlossen Formate wie JPEG

Welches Format muss ich für Audiodateien verwenden?

Audiodateien bitte im WAV-Format anliefern.

Kann ich auch eine 7 Inch oder andere Formate pressen lassen?

Wir fangen gross an! Vorerst produzieren wir 12 Inch LPs.

Es ist geplant, dieses Angebot in Zukunft noch zu erweitern, auch auf 7 Inch. Aber aktuelle ist das bei uns noch nicht möglich. Gerne können wir dich aber weitervermitteln oder wir gleisen zusammen etwas auf. Melde dich ungeniert bei uns mit deinen Ideen und Wünschen.

Macht ihr Dubplates/Einzelanfertigungen?

Ja, Dubplates kannst du auch über uns beziehen. Melde dich einfach bei uns.

Kann ich farbige Platten pressen lassen?

Ja. Wir bieten den Klassiker Schwarz, Farbe und Marble an. Splatter und andere "Specials" machen wir ebenfalls. Meld dich einfach mit deiner Idee bei uns.

Wie läuft das mit der Rechnung ab?

In der Regel wie folgt:

Nach dem Eingang deiner Bestellung erhältst du von uns eine Rechnung über 80% des Gesamtbetrages aus dem Auftrag. Nach dem Zahlungseingang und dem Eingang deiner Audio- und Grafikdaten beginnt die Produktion.

Nach der Auslieferung deiner Platten, erhältst du die Rechnung über die restlichen 20%.

Zu diesen 20% kommen noch allfällige Lieferkosten und/oder andere Extrakosten, die allenfalls noch entstanden sind.

Was sind das für Extrakosten?

Extrakosten können z.B. entstehen, wenn ungeplante Eingriffe durch uns oder unsere Partner nötig sind. Zusätzliche Bearbeitung der Grafik- oder Audiodateien zum Beispiel. Um das zu verhindern, hilft eine gewissenhafte Vorbereitung und Bereitstellung deiner Daten. Worauf du dabei achten solltest, findest du unter «Infos & Unterlagen».

33 oder 45 rpm?

Das hängt grundsätzlich von der geplanten Spieldauer pro Seite und vom Format der Schallplatte ab.

7'' - Dieses Format kommt meistens bei Singles zum Einsatz.

Spieldauer pro Seite: um die 6 bis 8 Minuten, i.d.R. 45 rpm

10'' – Heute eher ein seltenes Format.

Spieldauer pro Seite: um die 12 Minuten, i.d.R. 45 rpm. Bei einer Single um die 3 Minuten, aber auch 33 rpm möglich

12'' – Ein gängiges Format für Maxis, EPs und LPs.

Spieldauer pro Seite: um die 20 Minuten, i.d.R. 33 rpm. Bei Maxi Singles auch 45 rpm.

Du benötigst noch weitere informationen?

Dann melde dich ungeniert bei uns!

  • Instagram
  • Facebook
  • Linkedin
  • TikTok
bottom of page